Ein RPG Gut gegen Böse
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die aktivsten Beitragsschreiber
Cassie Jones
 
Sayo Jitsukawa
 
Ayano Shion
 
Faith-Yara Jenkins
 
Ayu-Chan
 
Alec Lightwood
 
Rai
 
Ethan Jitsukawa
 
Alice Shinoda
 
Marc Johnson
 
Unsere Partner
-Mother Earth- Anime Rpg World Psychaitry Hell or Heaven?
RPG News
Der Spielethread wurde eingerichtet. Schaut vorbei, es gibt sicher welche nach eurem Geschmack
RPG Wetter
Jahreszeit: Winter Temperatur: -1 C° Es ist ein bisschen wärmer geworden, dennoch ist warm anziehen vorteilhaft. Tageszeit: 16:00 Uhr Datum:3.Dezember

Teilen | 
 

 Der Teich des Lichts

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Sayo Jitsukawa

avatar

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 11.11.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Fr Nov 18, 2011 8:09 pm

"Ich bin neutral. Wenn ich pech habe nicht mehr lange. Schön festhalten. Kobja (so heißt der Wolf) kuck wie viel Zeit wir noch haben." Der Wolf rannte los und Sayo sah Ayano an.
Nach oben Nach unten
Ayano Shion

avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 04.10.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Sa Nov 19, 2011 1:00 pm

Kobja also? Das ist ein schöner Name. Mein Fuchs - äh ne - mein Panther heißt Taiyou. So wie die Sonne. Taiyou bedeutete Sonne auf irgend einer Sprache. Und Ayano mochte die Sonne. Weil sie warm war. Das war schon alles. Einfach und simpel. Ach warum ist das ein Pech wenn du nicht mehr neutral bist? Es ist nicht so schlimm einer Seite anzuhören. Ich selbst mache mir ja nicht viel draus.
Nach oben Nach unten
Sayo Jitsukawa

avatar

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 11.11.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Sa Nov 19, 2011 1:02 pm

" Ach ja, es ist also gut wenn man der bösen seite angehört oder wie???" Sayo kniff ihre Augen leicht zusammen und dreht sich so das sie die Sonne im Rücken hatte.
Nach oben Nach unten
Ayano Shion

avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 04.10.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Mo Nov 21, 2011 7:50 pm

"Es ist nicht gut. Es ist einfach nur nicht schlecht wenn du verstehst was ich meine. Sogar wenn man der bösen Seite angehört, es geht doch nur um die Taten, nicht um die Worte. Auch Menschen auf der guten Seiten können schlau reden und böses tun. Politiker auch.", versuchte sie zu erklären. Ab und zu kam auch aus ihrem Mund etwas intelligentes....
Nach oben Nach unten
Sayo Jitsukawa

avatar

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 11.11.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Mo Nov 21, 2011 7:52 pm

Sayo kuckte Ayano lange an, dann zuckte sie mit den Schultern "Kommt immer auf die Person an", meinte sie dann und ging weiter in Richtung stadt.
Nach oben Nach unten
Ayano Shion

avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 04.10.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Di Nov 22, 2011 5:12 pm

Ayano ritt immer noch hinter Sayo her, da sie nichts besseres zu tun hatte. "Das stimmt. Allerdings weiß man ja nie so richtig wer vor einem steht. Irgendwie kennt keiner keinen wirklich perfekt. Nicht einmal ich kenen mich selbst perfekt. Manchmal mache ich doch auch Sachen wo ich mir denke: He Aya, was sollte das jetzt?" Für solche Situationen fielen ihr natürlich sehr viele Beispiele ein... zu viele.
Nach oben Nach unten
Sayo Jitsukawa

avatar

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 11.11.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Di Nov 22, 2011 5:18 pm

Sayo nickte: "Es sei den du kennst die Person ganz genau" Verdammt Sayo wenn du so weiter machst kannst du ihr auch gleich alles erzählen. Sie hoffte das Aya diesen Satz nur halb oder kaum gehört hatte.
Nach oben Nach unten
Ayano Shion

avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 04.10.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Di Nov 22, 2011 7:19 pm

Ayano lachte: "Dann müsstest du aber Gedanken lesen können, und auch noch klug sein, um das ganze zu verarbeiten. Ganz ehrlich, ich beneide keinen der das kann. Ich fände es schrecklich immer im Kopf anderer herumzugeistern." Sie fand ihre Fähigkeit um einiges hilfreicher. "Wo willst du eigentlich hin?", fragte sie dann nach. Was Sayo wohl konnte?
Nach oben Nach unten
Sayo Jitsukawa

avatar

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 11.11.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Di Nov 22, 2011 7:26 pm

" Ich gehe jetzt erstmal in die Stadt. Denn es wird mir zuu kalt", sagte Sayo und ud schaute sich nach allen Seiten um. " Ok scheinbar sind wir alleine, wie weit ist es noch bis zur Stadt?"
Nach oben Nach unten
Ayano Shion

avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 04.10.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Mi Nov 23, 2011 1:42 pm

"Natürlich sind wir alleine, wer sollte sonst noch da sein?", bemerkte Ayano. Dann dachte sie kurz nach, bevor sie antwortete: "Ich denke wir sollten bald dort sein. Besonders weit kanns nich sein." Sie zuckte mit den Schultern.
Nach oben Nach unten
Sayo Jitsukawa

avatar

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 11.11.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Mi Nov 23, 2011 5:42 pm

Sayo zögerte einen Moment, dann hob sie vom Boden ab und schwebte etwa 10 centimeter über dem Boden. "Dann sollten wir ja bald da sein", sagte sie und schwebte los.
Nach oben Nach unten
Ayano Shion

avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 04.10.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Mi Nov 23, 2011 7:58 pm

Ayano starrte Sayo mit heruntergeklappter Kinnlade an. "Ach du heiliger Bim Bam!", rief sie. Dann dachte sie kurz nach. Sie wollte nicht unbedingt nachrennen, doch das würde der Wolf wohl auch machen, oder? Oder doch nicht? Sie raunte Taiyou zu: "Verwandel dich wieder zurück. Wir treffen uns dann in der Stadt, ok?" Mit einem Satz sprang sie ab. Dann nahm Ayano seufzend die Augenklappe ab und packte sie ein. Nun war ihre Identität endgültig nicht mehr geheim. Schließlich rannten nicht Tausende Mädchen mit einem Fuchs herum, der sich in einen Panther verwandelte. Außerdem waren zwei verschieden farbige Augen nicht wirklich häufig... Mit einem Satz sprang sie in die Luft und verwandelte sich in einen Falken. "Nun gut, lass uns gehen...", sprach sie in Sayos Kopf hinein. Als Tier konnte sie das, allerdings konnte sie nur die Gedanken hören, die auch an sie gerichtet waren.
Nach oben Nach unten
Sayo Jitsukawa

avatar

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 11.11.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Do Nov 24, 2011 1:18 pm

Ok, Kobja wartet in der Stadt an einem Haus auf uns, sagte Sayo Aya in ihren Gedanken. Sayo wusste wie weit sie gehen konnte damit sie tortzdem nicht verriet was sie konnte. Ich hoffe uns sieht keiner ich hasse es aufsehen zu erregen Dann schwebte Sayo weiter in Richtung Stadt.
Nach oben Nach unten
Ayano Shion

avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 04.10.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Do Nov 24, 2011 4:29 pm

//Taiyou wird folgen.//, erklärte Ayano, froh dass Sayo das Prinzip schnell verstanden hatte und nicht wie andere in Ohnmacht fielen oder so ähnlich. Mit kräftigen Flügelschlägen flatterte der Falke hinter Sayo her, und beobachtete gleichzeitig wie die zwei Tiere zur Stadt rannte, Taiyou wieder als Fuchs. //Wir sollten eigentlich bald da sein.// erwähnte sie dann.
Nach oben Nach unten
Sayo Jitsukawa

avatar

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 11.11.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Do Nov 24, 2011 4:35 pm

Sayo nickte Wo kommen wir denn an in der Stadt, also an welchem Ort der Stadt fragte Sayo und schwebte so das sie den Falken sah.
Nach oben Nach unten
Ayano Shion

avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 04.10.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Fr Nov 25, 2011 6:40 pm

Der Falke wandte Sayo den schmalen Kopf zu und dachte kurz nach. //Das Geschäftsviertel.//, antwortete sie dann. Sie war nicht besonders oft im Geschäftsviertel, ein sehr geschäftiger Ort in der Stadt, der ihr jedoch gefiel.
Nach oben Nach unten
Sayo Jitsukawa

avatar

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 11.11.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Fr Nov 25, 2011 6:47 pm

Sayo dachte nach. Ok, Kobja meinte hier ürgendwo im Wald seien zwei Leute. Er hat eine unbekannte Fährte gefunden. Sie blieb schweben stehen und schloss ihre Augen.
Nach oben Nach unten
Ayano Shion

avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 04.10.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Fr Nov 25, 2011 7:28 pm

Der Falke flatterte neben Sayo auf der Stelle und fragte: //Sollen wir nachsehen? Vielleicht sind es Wilderer. Ist Taiyou noch bei Kobja?// Wenn es wirklich Wilderer waren, würde Ayano warscheinlcih auf sie losgehen. Sie hasste Wilderer über alles. Die hatten doch echt nichts besseres zu tun.
Nach oben Nach unten
Sayo Jitsukawa

avatar

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 11.11.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Fr Nov 25, 2011 7:32 pm

Ja Taiyou ist bei Kobja. Ok, laut Kobja sind es wohl ein Mädchen und ein Junge. Sayo legte ihre Hand an ihren Schwertgriff, blieb aber in der Luft und schwebte in die Richtung die Kobja ihr per Gedanken wieß.
Nach oben Nach unten
Ayano Shion

avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 04.10.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Sa Nov 26, 2011 9:59 am

//Oha mit seinem Tier in Gedanken zu kommunizieren klingt ja wahnsinnig praktisch.//, staunte Ayano und flatterte hinterher. //Sollen wir hin?// ,fragte sie dann und wartete trotzdem nicht auf eine Antwort, sondern stürtze sich im Sturzflug hinunter.
Nach oben Nach unten
Sayo Jitsukawa

avatar

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 11.11.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Sa Nov 26, 2011 12:19 pm

Sayo blieb ausdrucklos und folgte Aya. Wer ist das? fragte Sayo sich und merkte wie sie sich den beiden Fremden näherten.
Nach oben Nach unten
Ayano Shion

avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 04.10.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Do Dez 01, 2011 6:05 pm

//Oh diese zwei! Das sind keien Wilderer. Der eine ist ein Dieb der mich vorhin bestohlen hat, aber dann kam ein anderer und hats ihm widerrum gestohlen. Und die andere ist irgend eine andere. Ich wusste gar nicht dass die beiden zusammen reisen. Den Jungen hab ich vorhin aus versehen vergiftet. Und ich denke, davor war noch kein Jaguar dabei, ewnn ich mich nicht täusche....//, erklärte sie umständlich und flatterte herum.
Nach oben Nach unten
Sayo Jitsukawa

avatar

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 11.11.11

BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   Do Dez 01, 2011 6:18 pm

Sayo nickte kaum merklich. Sie scheinen nicht gefährlich zu sein. Wollen wir doch mal sehen was sie hier machen Dann trat Sayo hinter dem Baum hervor hinter dem sie stand, so das die anderen sie sehen konnten.

--> Wald beim Reichenviertel


( Nebenbei sie schwebt immer noch)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Teich des Lichts   

Nach oben Nach unten
 
Der Teich des Lichts
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Mondsicheltanz- Rebellin des Lichts

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gut gegen Böse :: Umgebung :: Wald-
Gehe zu: